Wie würdet ihr die künstliche Belichtung in einem Gewächshaus wählen,in dem die Pflanzen möglichst schnell einen Ertrag bringen sollen?

Albert Heidt

"Es ist nicht wichtig, solange die Pflanzen gut wachsen". Ich habe nie zu viel über die Beleuchtung nachgedacht, ich wusste nicht einmal, wann es der richtige Zeitpunkt war, sie einzuschalten, so dass man sehen kann, dass all das wirklich für die Pflanzen ist, aber man kann viel über seine eigene Umgebung anhand der kleinen Informationen sehen, die man im Internet darüber erhalten kann, besonders über die Vegetationsperioden und das Licht.

"Was ist das Schlimmste, was passieren kann, wenn eine Pflanze nachts stirbt, oder wenn man viel Geld ausgeben muss, um ein weiteres Gewächshaus zu bauen", möchte ich sagen, dass der Unterschied zwischen Gewächshäusern und einem Haus darin besteht, dass man in einem Haus etwas Geld ausgeben kann, um eine Lampe in das Haus zu stellen, die eine lange Lebensdauer hat. Im Gegensatz zu Steinkörbe Hochbeet kann es damit deutlich verwendbarer sein. ... Betrachten Sieeinen Poppen Gewächshaus Vergleich. In einem Gewächshaus kann man die Lampen im Gewächshaus hinzufügen und, wenn man sie sauber hält, wird die Lampe für eine ziemlich lange Zeit halten.... Aber das kann man nicht zulassen. Warum gibt es so große Preisunterschiede bei Gewächshäuser?

"Das liegt an Ihnen" Die Frage hat eine sehr einfache Antwort: Sie sollten das Licht wählen, das Ihnen am meisten Freude bereitet, nicht das Licht, das am einfachsten zu sehen ist, obwohl es besser sichtbar ist und Ihnen das größte Glück bereitet.... Warum sollte ich jemals glücklich sein, meine Pflanzen in einem Gewächshaus anzubauen.. Das differenziert dieses Produkt von sonstigen Artikeln wie bspw. Gewächshäuser Erfahrung. .. In einem Gewächshaus haben Sie immer den Vorteil der vollen Sonne und einer kleinen Brise, denn es gibt kein direktes Licht, um das Sie sich sorgen müssen... Tatsächlich ist die Pflanze vor allen Belastungen des Lebens in Gewächshäusern geschützt.

"Um ihre Frage zu beantworten, habe ich das Licht getestet, um zu zeigen, dass ein 12 cm (4") Licht, das 10-mal heller ist als in einem herkömmlichen Gewächshaus mit hocheffizienter Solarenergie, ein bis zu vier Meter hohes Pflanzendach erreichen kann, aber es geht nicht nur um Licht, sondern auch um die Lichtmenge und die Art des Lichts: Wenn es zu viel Licht gibt, wächst die Pflanze schnell, produziert aber nicht so viel wie gewünscht.